DWF logo
DWF logo

              Dr. Mathias Reif

              Partner // Executive Partner (Köln) // Leiter Gesellschaftsrecht & M&A Deutschland // Global Head of DWF Israel Desk

              Dr. Mathias Reif leitet den Bereich Gesellschaftsrecht/M&A in Deutschland und blickt auf mehr als 18 Jahren Erfahrung in diesen Themen zurück. Schwerpunktmäßig berät er Konzerne und mittelständische Unternehmen bei nationalen und internationalen M&A-Transaktionen, Joint Ventures und Umstrukturierungen. Er verfügt über besondere Expertise in den Branchen Technology und Media.

              Darüber hinaus leitet er den Handels- und Vertriebsrechtlichen Bereich von dwf Deutschland und berät vorrangig bei grenzüberschreitenden Vereinbarungen und nationalen- sowie internationalen Franchise- und Handelsvertretervereinbarungen.

              Dr. Mathias Reif berät bei einer Vielzahl grenzüberschreitender M&A-Transaktionen, Gesellschafts- und Handelsrechtlicher Verträge. Er unterstützt Unternehmen bei dem Aufbau oder der Expansion ihrer Unternehmungen, insbesondere durch Gestaltung internationaler und nationaler Franchise- und Handelsvertreterverträge.

              Dr. Mathias Reif war viele Jahre im europäischen und außereuropäischen Ausland tätig, bevor er 2002 zunächst Senior Legal Counsel und anschließend Leiter der M&A Abteilung der Deutsche Telekom/ T-Mobile International AG wurde. Seit 2008 ist er wieder als Rechtsanwalt tätig.

              • Vorstand des Verein „Innovation Network Cologne“ 
              • Empfohlener Experte im Deutschen Franchiseverband
              • Merger Control Law: Recent developments on "Gun Jumping", 2018.
              • Herausgeber & Autor des deutschen Teil, in: International Franchise Handbook 2. Ausgabe, 2017.
              • Brexit - Mögliche Folgen für Unternehmen, April 2017.
              • Brexit- Auswirkungen auf Handel und Vertrieb, in ZVertriebR, Ausgabe 01 2017.
              • Dauerbrenner: die vorvertragliche Aufklärung, in: Für-Gründer.de: Gründen mit Konzept – Erfolgreich selbständig mit Franchise, Ausgabe 02, August 2016.
              • Innovation in Franchise-Systemen – rechtliche Anforderungen an Umfang und Inhalt von Änderungsvorbehaltsklauseln, in: DFV: Jahrbuch Franchising 2016/2017, S. 178–197.
              • Franchising und Recht: Worauf ist zu achten?, in: Für-Gründer.de: Gründen mit Konzept – Erfolgreich selbständig mit Franchise, Ausgabe 01, August 2015.
              • Innovation in Franchise-Systemen – Was darf der Franchisegeber, was muss der Franchisenehmer?, in: FORSystems, Ausgabe Nr. 9/Sommer 2015, S. 19–21.
              • Herausgeber & Autor des deutschen Teil, in: International Franchise Handbook, 1. Ausgabe, 2015.
              • Zur Verjährung des Buchauszugsanspruchs des Handelsvertreters gemäß § 87c Abs. 2 HGB.
              • Good Leaver-/ Bad Leaver Provisions and its enforcements, Juve Handbuch 2012/2013.
              • Die Widerrufsbelehrung bei Franchiseverträgen in der deutschen Rechtsentwicklung, Jahrbuch Franchising 2011.
              • Internationale Franchiseverträge, Dissertation, Roderer Verlag, Regensburg. 2001
              • Data Protection Law (Computerwoche), 2001.
              • International Franchise Agreements, 2000.
              • Investment guide to selected German Cities, 1999.
              „Mathias ist ein wahrer Experte mit hervorragender Fähigkeit, Geschäfte zum Abschluss zu bringen. Er ist ein echter „Deal-Maker“. Durch die zwei Geschäfte, die wir zusammen abgeschlossen haben, hat Mathias die Fähigkeit erwiesen, die Lücken zwischen beiden Parteien zu überbrücken. Im Verhandeln mit internationalen Fusions- und Übernahmegeschäften würde Mathias den besten Job in der Schließung aller möglichen Löcher fertigen und 100% qualitativ hochwertige juristische Arbeit abliefern. Ich bin sehr glücklich, mit ihm arbeiten zu 
              Dürfen“. 
              Yariv Levski, CEO AppReal LLC

              „Das Team von DWF Germany hat uns maßgeblich bei unseren ehrgeizigen Wachstumsplänen unterstützt. Ich und meine Mitarbeiter schätzen hier besonders die Schnelligkeit und Genauigkeit in der Analyse und Erledigung unserer Aufgabenstellungen aus dem Vertriebs- und Vertragsrecht. Der Rat von Dr. Mathias Reif und seinem Team war und ist für uns ein Gewinn – menschlich wie fachlich.“
              Frederik Schaefer, Geschäftsführer CaPlast Kunstoffverarbeitungs GmbH

              „Ich habe im Kaufe der Jahre eng mit Mathias an einer Reihe von komplexen Transaktionen gearbeitet. Er hat mich von Tag eins mit seinem Organisationstalent und seiner Fähigkeit, die wichtigen Themen von den unwichtigen Details zu trennen und die wichtigen Themen zeitnah zu lösen, beeindruckt. Ich kann ihn nachdrücklich empfehlen“. Joachim Fleury, Partner and Global Head of TMT at Clifford Chance

              „DWF´s Erfahrung und fachliche Kompetenz sind ausgezeichnet und haben eine langjährige Partnerschaft zwischen Strasser Capital und DWF verstärkt. DWF hat uns und unsere Tochtergesellschaften bei unseren anspruchsvollsten Transaktionen beraten, die alle erfolgreich abgeschlossen wurden. Strasser Capital hat mehrere Praxisgruppen von DWF unter der Leitung von Oliver Bolthausen, Dr. Mathias Reif und Andreas Panzer beauftragt. Das Ergebnis ihrer Rechtsberatung und ihrer starken Verhandlungen war ausschließlich erfolgreich und zum Vorteil unseres Unternehmens“. Ulrich Bogner, Direktor Corporate Finance and Investments, STRASSERCapital GmbH
              Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung auf unserer Website zu ermöglichen. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren.
              Mehr Informationen

              Ihre Privatsphäre

              Wenn Sie unsere Website besuchen, kann diese in Form von Cookies Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen. Wir verwenden diese Informationen hauptsächlich, um sicherzustellen, dass die Website so funktioniert, wie Sie es erwarten, aber auch um zu erfahren, wie wir Ihr Surferlebnis in Zukunft verbessern können. Die gesammelten Informationen identifizieren Sie in der Regel nicht persönlich. Sie helfen uns aber dabei, Ihnen eine persönlichere und anwenderfreundlichere Webseite zu bieten.
              Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre! Sie können selbst entscheiden, welche Arten von Cookies Sie zulassen möchten. Für mehr Informationen und Berechtigungsänderungen klicken Sie auf die verschiedenen Optionen. Das Blockieren einiger Cookies kann jedoch dazu führen, dass bestimmte Funktionen der Website nicht mehr wie erwartet funktionieren.

              Funktionelle Cookies

              (Erforderlich)

              Diese Cookies ermöglichen Ihnen die Nutzung der Website und sind erforderlich, damit die Website wie erwartet funktioniert.

              Diese Cookies sind erforderlich

              Tracking Cookies

              Anonym. Performance Cookies unterstützen uns dabei zu verstehen, wie die Website genutzt wird und wie wir sie verbessern können. Einige dieser Performance Cookies werden von Drittunternehmen eingestellt, denen wir vertrauen.

              Performance Cookies können auch verwendet werden, um Ihren Webseitenbesuch zu personalisieren, indem Ihre Präferenzen und Einstellungen gespeichert werden.

              Marketing

              Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern und zu personalisieren. Sie können verwendet werden, um Ihre Anzeigen unserer Produkte zu zeigen, oder um die Leistung unserer Anzeigen zu messen.