DWF logo

Search

DWF logo

Mehr

            Daniel Groß

            Associate

            Daniel Groß ist auf das Informationstechnologierecht spezialisiert, mit besonderem Fokus auf Finanztechnologie und IT-Projekte.

            Der Beratungsschwerpunkt von Daniel Groß liegt in der Begleitung von IT-Projekten, im Urheberrecht und in der Vertragsgestaltung. Darüber hinaus berät er Mandanten zu Fragen im Bereich von Softwarelizenzverträgen sowie des AGB-Rechts.

            Daniel Groß berät Mandanten mit Rechtsfragen zu neuen Technologien, insbesondere im Bereich der Finanztechnologien und zu Blockchain-bezogenen Anwendungen. Darüber hinaus begleitet er Mandanten regelmäßig bei der Aufsetzung und Einrichtung von Webshops. Hier berät Mandanten über das Feld der allgemeinen Rechtssicherheit des Webshops hinaus, in den Bereichen des Datenschutzrechts und des Verbraucherschutzrechts.

            Durch seine mehrjährige Tätigkeit für einen Anbieter von Finanztechnologien und White-Label Banklösungen verfügt Daniel Groß über umfassende juristische Erfahrung im Bereich der Markteinführung und des operativen Betriebs von Finanztechnologieprodukten, beginnend bei der Einführung von Mobile-Payment Lösungen bis zur Implementierung ganzer Bankensysteme. Durch sein Verständnis von technischen Abläufen und Zusammenhängen vermag er im Rahmen der Mandatsbearbeitung auch mit den Vertretern der technischen Fachabteilungen auf Augenhöhe zu verhandeln.

            Im Juli 2016 hat Daniel Groß den theoretischen Teil des Fachanwaltslehrgangs Informationstechnologierecht erfolgreich abgeschlossen.