DWF logo

Search

DWF logo

Mehr

              Onlinehandel und Konsumgüterbranche

              Aktuelle rechtliche Entwicklungen im E-Commerce aus Herstellersicht - Besuchen Sie unsere Veranstaltung am 26. Juni in Berlin oder am 28. Juni in München.

              Date
              26 June 2018


              26. Juni 2018

              eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.
              Französische Straße 48
              10117 Berlin

              28. Juni 2018

              DWF Germany 
              Prinzregentenstraße 78
              81675 München

              Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung “Onlinehandel und Konsumgüterbranche” am 26. Juni 2018 in Berlin und am 28. Juni 2018 in München ein.

              Im Onlinehandel müssen sich Hersteller in der heutigen Zeit mit den unterschiedlichsten Rechtsfragen befassen. Aus rechtlicher Sicht gibt es dabei einige Punkte zwingend zu beachten.

              Im Kartellrecht: Welche Beschränkungen darf ein Hersteller seinen Vertriebspartnern im Onlinehandel vorgeben? Im Markenrecht: Inwieweit dürfen Dritte den eigenen Markenauftritt, die Marke und die Produktaufmachung verwenden? In regulatorischen Anforderungen: Welche verpflichtenden Verbraucherangaben muss der Produzent bereitstellen?

              Aber auch neue Gesetze wie das ab 2019 in Kraft tretende Verpackungsgesetz oder die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung sind für die Produzenten relevant. Diese und weitere spannende Fragen wollen wir gemeinsam mit Ihnen in unserer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung besprechen. Um Sie aus rechtlicher Sicht fit für den richtigen Umgang im Onlinehandel zu machen, lädt DWF Germany Sie auf einen interessanten Nachmittag mit anregenden Impulsvorträge ein.

              Im Anschluss laden wir Sie in einer lockeren Runde zu Snacks und Erfrischungen ein. Hier können Sie mit unseren Anwälten ins persönliche Gespräch kommen und untereinander Erfahrungen austauschen.

              Wir freuen uns über Ihre Anmeldung. Melden Sie sich dafür einfach kurz über unser Onlineformular an, indem Sie auf den “Anmelden” Button klicken. Die Veranstaltung ist für Sie natürlich kostenfrei. Bei Fragen sind unsere Ansprechpartner via E-Mail und Telefon gerne erreichbar.

              16:45 Registrierung

              17:00 Seminar

              19:00 Get Together

              Zur Registrierung melden Sie sich bitte online an >>hier klicken<<Bei Fragen wenden Sie sich an events.germany@dwf.law
              Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

              Über den eco Verband
              eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. ist Interessenvertreter und Förderer aller Unternehmen, die mit oder im Internet wirtschaftliche Wertschöpfung betreiben. Der Verband vertritt derzeit mehr als 1000 Mitgliedsunternehmen. Hierzu zählen unter anderem ISP, Carrier, Hard- und Softwarelieferanten, Content- und Service-Anbieter sowie Kommunikationsunternehmen. eco ist der größte nationale Internet Service Provider-Verband Europas. https://www.eco.de/

              Nils Wolfgang Bings, LL.M. IP (GWU)

              • Partner // Leiter Lebensmittelrecht und Regulatory Compliance FMCGs (Deutschland)
              • Telephone: +49 221 534098-0
              • Fax: +49 221 534098-28
              • Mobile: +49 (0)171 9123283
              • Email: wal.fwd@sgnib.slin

              Florian Daniel, LL.M (Medienrecht)

              • Senior Associate // Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
              • Telephone: +49 30 25090110-0
              • Fax: +49 30 25090110-40
              • Mobile: +49 151 4310 4590
              • Email: wal.fwd@leinad.nairolf

              Dr. Daisy Walzel, LL.M. (oec)

              • Partnerin // Leiterin Kartellrecht (Deutschland)
              • Telephone: +49 221 534098-0
              • Fax: +49 221 534098-28
              • Mobile: +49 (0)160 96282493
              • Email: wal.fwd@lezlaw.ysiad